Löw nominiert acht Neulinge für das Testspiel gegen Polen

By | May 8, 2014
DFB-Team: Löw gibt den vorläufigen WM-Kader bekannt

Steindy / Wikimedia

Bundestrainer Joachim Löw hat heute nicht nur cheap jerseys seinen vorläufigen WM-Kader bekannt gegeben, sondern auch das Aufgebot fake oakleys für das Freundschaftsspiel kommende Woche gegen Polen präsentiert. Während es vier Neulinge in den WM-Kader geschafft haben, hat sich Löw dazu entschieden acht Debütanten für den Test gegen Polen eine Chance zu geben.

Nun wird es ein wenig kompliziert, aufgrund der bevorsthenden Finalspiele, national und international, im fake oakleys Hierzu gehören insbesondere cheap football jerseys die Spieler vom FC Bayern München und Borussia Dortmund, auch die Profis aus Spanien, Italien und England werden Löw nicht zur Verfügung stehen.

Insgesamt acht Spieler werden gegen Polen zum Debüt kommen, hierzu zählen Oliver Sorg und Christian Günter vom SC Freiburg, Max Meyer und Leon Goretzka von Schalke 04, Antonio Rüdiger vom VfB Stuttgart, Christoph Kramer von Borussia Mönchengladbach, Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg und Kevin Volland von 1899 Hoffenheim. Goretzka, Meyer und Volland gehören auch zum vorläufigen WM-Aufgebot, die anderen fünf sind laut Löw sog. Perspektivspieler:

Es fehlen einige Spieler, aber wir müssen deswegen nicht fake ray bans hohe Bedeutung, bei dem Spiel gegen Polen geht es um Perspektiven für die Zukunft – wir wollen den Blick über die WM in Brasilien hinaus nach vorn cheap jordans richten. Einige Spieler können bei den kommenden großen Turnieren prägende Figuren der Nationalmannschaft

Hier der deutsche Kader für das Freundschaftsspiel gegen Polen in der Übersicht:

Tor:
Ron-Robert Zieler (Hannover 96), Marc-Andre ter Stegen (Borussia Mönchengladbach);

Abwehr:
Sebastian Jung (Eintracht Frankfurt), Matthias Ginter (SC Freiburg), Christian Günter (SC Freiburg), Benedikt Höwedes cheap oakleys Stuttgart), Oliver Sorg (SC Freiburg)

Mittelfeld:
Maximilian Arnold custom jerseys (VfL Wolfsburg), Sebastian Rudy (1899 Hoffenheim), Lars Bender (Bayer Leverkusen), Julian Draxler (Schalke 04), Leon Goretzka (Schalke 04), Andre Hahn (FC Augsburg), Christoph Kramer (Borussia Mönchengladbach), Max Meyer (Schalke 04),

Angriff:
Kevin Volland (1899 Hoffenheim)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *