WM 2014: Joachim Löw informiert die Spieler selbst über eine Nominierung

By | May 7, 2014
Bundestrainer Joachim Löw

Wikimedia / Steindy

Morgen Mittag wird Joachim Löw den vorläufigen deutschen WM-Kader bekanntgeben, auch wenn sich mit insgesamt 30 Namen viele Spieler auf der List wiederfinden, werden zahlreiche potenzielle Kandidaten außen vor bleiben. Wie der Bundestrainer nun verriet wird er die Spieler persönlich über ray ban outlet die Nominierung informieren.

Heute Abend werden viele Spieler im erweiterten Kreis der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gebannt auf ihre Smartphones schauen und auf einen Anruf von Bundestrainer Joachim Löw warten. Wie dieser gestern nun verriet, cheap oakley sunglasses in den vorläufigen deutschen WM-Kader geschafft haben, sondern auch jene für die der Traum WM 2014 geplatzt ist:

Die Absagen übernehme ich

Lediglich bei den Torhürtern erhält Torwart-Trainer Andreas Köpke den Vorzug:

Das würde dann Andreas Köpke übernehmen. Er ist die ganze Saison mit den Torhütern in Kontakt, so haben wir das ray bans ale innerhalb unseres Trainerteams mit Andy Köpke und Hansi Flick abgesprochen

Es ist nicht das erste Mal, das Löw der Überbringer schlechter Nachrichten ist, der 54-jährige weiß ganz genau was auf ihn zukommt:

Natürlich sind da Emotionen im Spiel, klar. Ich spüre auch, cheap oakleys sunglasses was da in dem Spieler vorgeht, cheap oakley sunglasses der da am anderen Ende der Leitung enttäuscht, traurig oder vielleicht sogar verärgert ist. Aber in meinen Entscheidungen kann ich mich davon nicht leiten lassen

Selbst nach der Bekanntgabe der 30 Spieler wird es Ende Mai nach dem Trainingslager nochmals eine Streichrunde geben, den zur WM-Endrunde wird Löw nur 23 Spieler mitnehmen dürfen.